ALDO ROSSI

ALDO ROSSI

Biographie

Bilder

Aldo Rossi, einer der bedeutendsten Architekturtheoretiker des 20. Jahrhunderts, hatte sich gegen das geschichtsentleerte moderne Bauen gewandt, das die Städte ihres historischen Zusammenhangs und ihrer ursprünglichen Funktion beraubte. Dem setzte er die Vorstellung einer rationalen Architektur entgegen, die die europäische Stadt im Bewusstsein lebendig hielt und ihre Baugeschichte als Idee und als Orientierung zu bewahren suchte. Die Tradition hatte sich nicht dem Neuen zu verschließen, sondern der Architektur durch den ihr innewohnenden archetypischen Kern neue Wege zu öffnen.

Gleichzeitig war Aldo Rossi ein hochbedeutender Zeichner. Er schuf ein außerordentlich vielfältiges zeichnerisches Werk, das seine Theorien begleitete wie seine Bauvorhaben oder ganz autonom angelegt ist. Die Grenzen können verschwimmen; utopische Vorstellungen, das typologische Arsenal des Architekten und konkrete Pläne können sich verbinden. Auch die projektbezogenen Zeichnungen haben stets eine große Ausdrucksqualität.